6 Schritte zur perfekten Visualisierung


Auch wenn es viele Leute nicht glauben wollen, jeder kann zeichnen. Alles was man dazu braucht ist das richtige Werkzeug und den Mut anzufangen. Diese 6 Schritte helfen dir, deinen nächsten Workshop mit Bildern einfach besser zu machen.

6 Schritte zur perfekten Visualisierung

6 Schritte zur perfekten Visualisierung

Die perfekte Visualisierung

  1. Jeder kann zeichnen.
  2. Nutze Vokabel.
  3. Setze deine Bilder aus nur 5 einfachen Elementen zusammen. Kreis, Rechteck, Dreieck, Linie, Punkt.
  4. Starte mit dem schwierigen Teil – der Kontur.
  5. Setze Akzente mit Schatten und Farbe.
  6. Mache den Unterschied mit Texten und der richtigen Schrift.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.